Herzlich Willkommen auf der Homepage
der Evangelikalen Gemeinde Villach!

Wir sind Menschen in Villach und Umgebung, die an Jesus Christus glauben und in freundschaftlicher Beziehung miteinander leben. Die Liebe Gottes zu uns Menschen bewegt uns und erfüllt unser Leben – unabhängig von Alter, Nationalität und Beruf.

Wir glauben, dass „Jesus Christus der Weg, die Wahrheit und das Leben ist“. Wir sind überzeugt, dass Gott jeden Menschen einzigartig erschaffen hat. Und wir glauben dass Jesus Christus für unsere Schuld gestorben ist, um uns mit Gott zu versöhnen. Wir glauben an die verändernde Kraft der Liebe Gottes und des Heiligen Geistes.

Wir wollen mit unseren Gaben, dass Gottes Liebe in unserem Leben sichtbar wird. Gottes Schöpfung bringt uns zum Staunen und wir wollen christliche Werte in unserer Gesellschaft leben. Das Wort Gottes, die Bibel, ist uns Orientierung für unser Denken und Handeln. Wir wollen die Frohe Botschaft der Bibel weitersagen und das Leben in unserer Stadt positiv mitgestalten.

Als Gemeinde gehören wir zum Bund Evangelikaler Gemeinden und den Freikirchen in Österreich.

Nähere Auskünfte erhalten Sie telefonisch unter:
Jan Mertel: 0650 910 9309
Hans-Jörg Wagner: 0676 8205 6500



Unsere Gottesdienste finden mit Einschränkungen wieder statt

„denn Gott ist treu, durch den ihr berufen seid zur Gemeinschaft seines Sohnes Jesus Christus, unseres Herrn“ schreibt Paulus am Ende seiner Begrüßung an die Korinther im 1. Korintherbrief 1,9. Der Satz drückt die Gewissheit Paulus‘ aus, dass Gott mit der Gemeinde in Korinth an sein Ziel kommen wird, nämlich, dass sie untadelig sind am Tag des Herrn Jesus Christus (Vers 8). Egal ob Corona oder andere Herausforderungen, wir dürfen diese Gewissheit haben. Gott wird sein gutes Werk, das er in uns begonnen hat, auch zu Ende bringen (Phil. 1,6).

Es war und ist eine große Herausforderung während der Coronazeit unser Gemeindeleben aktiv zu gestalten. Immer wieder gibt es Neuerungen und dennoch weitere Beschränkungen. Wir sind über den Einfallsreichtum und die Energie begeistert, mit denen einige sich eingebracht haben, Gemeindeleben unter den gegebenen Umständen neu zu gestalten. Ein herzliches Dankeschön an alle, die sich hier besonders eingebracht haben.

Unsere Gottesdienste finden regelmäßig am Sonntag um 9:30 statt. Dafür gilt in unseren Räumlichkeiten gilt eine Abstandsregel von einem Meter zwischen Personen, die nicht im gemeinsamen Haushalt leben. Dies macht es möglich, dass zwischen 30 und 40 Personen live im Gottesdienst sein können. Wenn man seinen Platz gefunden hat, kann man die Maske abnehmen. Auf Händeschütteln und Umarmungen soll verzichtet werden.

Es ist auch weiterhin möglich, am Gottesdienst aktiv oder passiv per Videokonferenz teilzunehmen. Der Link dazu ist jeweils im Veranstaltungskalender ein paar Tage vor dem Gottesdienst verfügbar.